FR |  DE

Programm

Allgemeine Ziele

  • Reflektieren der Sexualität unter ihren verschiedenen Aspekten : Gesundheit, Wohlergehen und Respekt
  • Information über Regeln im menschlichen Zusammenleben
  • Information zu geschlechtsspezifischen Körperfunktionen
  • Ermutigung zur Verwendung eines angemessenen Wortschatzes

Spezifische Ziele

  • Aufzeigen der Sexualität als Teil der Gesundheit
  • Ermutigen, das erworbene Wissen mit der Realität des Lebens und den Erfahrungen zu verbinden
  • Auseinandersetzung mit den erworbenen persönlichen Werten und anderen Werten und Normen
  • Ermutigen zur Selbstbehauptung der eigenen Bedürfnisse in Rücksichtnahme auf andere
  • Förderung von verantwortbarem Handeln hinsichtlich der sexuellen Gesundheit
  • Information über die verschiedenen Auskunfts- und Beratungsstellen
  • Berücksichtigung aller Aspekte der Sexualität (Gefühle, Körper, Wissen, Beziehungen)
  • Vorbeugung von sexuell übertragbaren Infektionen (STI)
  • Vorbeugung von unerwünschten Schwangerschaften

Mögliche Themen

  • Funktionen der Sexualität : physiologisch, kognitiv und emotional
  • Liebes- und Paarbeziehung
  • Sexuelle Orientierung und Identität
  • Sexuelle Beziehung
  • Sexuelles Erleben (männlich und weiblich)
  • Anatomie und Physiologie
  • Verhütungsmöglichkeiten
  • STI und HIV/AIDS (Übertragungswege, Schutz, Erkennen, sexuelle Risiken, usw.)
  • Bestärken in persönlichen Entscheidungen
  • Gesetzliche Bestimmungen hinsichtlich der sexuellen Integrität (Rechte und Pflichten, Verantwortung)
  • Kritische Auseinandersetzung mit den heutigen Kommunikationsmitteln (Medien, Technologien, Informations- und Kommunikationsplattformen)
  • Angebote der SIPE-Zentren
  • Aktuelle Themen
Unsere Zentren
Monthey

Av. du Théâtre 4
024 471 00 13

Martigny

Av. de la Gare 38
027 722 66 80

Sion

Rue de l'Industrie 10
027 323 46 48

Sierre

Place de la Gare 10
027 455 58 18

Brig

Matzenweg 2
027 923 93 13

Dachverband

Rue de l'Industrie 10
027 327 28 47