FR |  DE

HIER EINIGE BEISPIELE FÜR SITUATIONEN, DIE MIT DEN FACHPERSONEN DER SIPE-ZENTREN BESPROCHEN WERDEN KÖNNEN :

  • Ich wurde nachts von einem Fremden mit einem Messer angegriffen und habe nicht sofort Anzeige erstattet. Was kann ich tun?

  • Ich begehre meinen Partner nicht mehr. Er sagt mir, ich solle mich ein wenig anstrengen, denn «er hat Bedürfnisse» und wenn man verheiratet ist, sei es normal Sex zu haben. Aber ich kann es einfach nicht. Er wird aggressiv, wenn ich es ablehne, Geschlechtsverkehr mit ihm zu haben. Beim letzten Mal hat er mich dazu gezwungen. Darf er mich dazu zwingen?

  • Meine beste Freundin wird von ihrem Freund psychisch und sexuell missbraucht. Sie hat Angst, darüber zu sprechen und glaubt, dass sie allein damit fertig wird. Wie kann ich ihr helfen?

  • Ich habe einen Kollegen, der von seiner Freundin misshandelt wird. Er spricht lachend darüber aber er hat mir anvertraut, dass sie droht, sich umzubringen, wenn er sie verlässt. Was kann er tun, um ihr zu helfen?

  • Mein Freund bittet mich regelmässig um Sexualpraktiken, die mir unangenehm sind. Wenn ich ablehne, schmollt er eine Woche lang und spricht nicht mehr mit mir. Ich weiss nicht mehr, was ich tun soll.

  • Wir haben eine Vorladung von der Schule erhalten, weil unsere Tochter vom Unterricht ferngeblieben ist. Im Gespräch mit ihr vertraute sie uns an, dass sie auf der letzten Party von einem Klassenkameraden sexuell missbraucht wurde. Sie ist 15 Jahre alt. Wie können wir sie am besten begleiten? Wir sind sehr besorgt um sie.

  • Ich wurde mit 10 Jahren sexuell missbraucht. Ich habe darüber gesprochen aber niemand hat mir geglaubt. Heute bin ich schwanger und die Bilder kommen wieder hoch. Ich weiss nicht, was ich tun soll und mit wem ich darüber sprechen kann.

  • Auf Snapchat ist ein Bild meiner Tochter unbekleidet im Umlauf. Sie ist am Boden zerstört und traut sich nicht mehr in die Schule. Was ist zu tun?

  • Mein 17-jähriger Sohn ist mit einem 14-jährigen Mädchen zusammen. Ist es legal, was riskieren sie?

  • Meine beste Freundin hat mir anvertraut, dass sie Angst hat, in den nächsten Ferien in ihr Heimatland zu fahren, weil sie Gerüchte gehört hat, dass ihre Eltern planen, sie mit jemandem zu verheiraten, den sie nicht kennt. Was kann sie tun?

  • Als Kind wurde ich in meinem Heimatland verstümmelt. Ich bin 19 Jahre alt und traue mich nicht, mit meinem Freund Sex zu haben, obwohl wir beide es wollen. Können Sie mir helfen?

  • Wenn mein Mann gewalttätig wird, beleidigt er mich, indem er mich eine Schlampe nennt, er zerreisst meine Röcke und sagt, sie seien zu kurz und sagt mir, ich müsse aufhören, abends mit meinen Freundinnen auszugehen. Er weiss, dass das schrecklich für mich ist, denn ich bin ja schon weit weg von meiner Familie.

  • Bevor ich schwanger war, war mein Partner manchmal gewalttätig mir gegenüber. Seitdem ich unser erstes Kind erwarte, hat er aufgehört, mich zu schlagen aber er erniedrigt mich regelmässig. Ich habe manchmal Angst um mein Kind, kann mir aber nicht vorstellen, es ohne Vater grosszuziehen. Glauben Sie, dass die Tatsache, dass er weniger gewalttätig geworden ist, ein gutes Zeichen für die Zukunft ist.

Unsere Zentren
Monthey

Av. du Théâtre 4
024 471 00 13

Martigny

Av. de la Gare 38
027 722 66 80

Sion

Rue de l'Industrie 10
027 323 46 48

Sierre

Place de la Gare 10
027 455 58 18

Brig

Matzenweg 2
027 923 93 13

Dachverband

Rue de l'Industrie 10
027 327 28 47